Gastronomischer Betreiber gesucht

Gastronomischer Betreiber gesucht


Festung Kniepass Unken Österreich

Im Bereich der Festung Kniepass in Unken wird ein Tourismusprojekt der Extraklasse entstehen. Eine Mischung aus Erlebnis, Kultur und Kulinarik wird Gäste und Einheimische ansprechen und überregional bekannt sein. Das Projekt ist eine Zusammenarbeit aus öffentlichen und privaten Investoren.

Im Zuge dessen wird ein Gastronomiebetrieb direkt an der B 178 geplant, der unmittelbar in die Attraktionen der Festung eingebunden ist. Im Vordergrund stehen die Verarbeitung und der Verkauf von Pinzgauer Produkten. Die Planungen und die Form der Zusammenarbeit (Pacht und oder Investition) sind derzeit noch mit gestaltbar, bei Interesse bewerben Sie sich noch heute!


INFORMATIONEN

  • Gesamtfläche: 0,00 m2
  • Typ: Gastronomie
  • Preis: auf Anfrage

AUSSTATTUNG:

Die Planungen und die Form der Zusammenarbeit (Pacht und oder Investition) sind derzeit noch mit gestaltbar, bei Interesse bewerben Sie sich noch heute!

Kontaktinformationen

Vernetz dich.


Mehr Informationen: BMLRT LE 14-20 Land Salzburg