SAP ABAP Entwickler – inhouse (m/w/d)
SAP ABAP Entwickler – inhouse (m/w/d)
SAP ABAP Entwickler – inhouse (m/w/d)

Das erwarten wir:

  • Konzeption, Entwicklung und Implementierung von Lösungen im Bereich SAP ABAP
  • Einbindung und Weiterentwicklung von komplexen Schnittstellen zu Drittsystemen
  • Selbstständiges proaktives Projektmanagement von der Anfrage bis zur Umsetzung
  • Mitarbeit bei internationalen Projekten (S/4 HANA Einführung)
  • Erstellung von Dokumentationen
  • Ansprechpartner/in für interne Abteilungen, first and second level support

Sie bringen mit:

  • Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich SAP und ABAP Programmierung
  • Kenntnisse in S/4 HANA, UI5 und/oder Fiori
  • Verständnis von SAP Landschaften und Integrationsprozessen
  • SAP Modulkenntnisse von Vorteil
  • Qualitätsbewusstsein, Eigenverantwortung, analytisches Denkvermögen, Lernbereitschaft
  • Moderate Reisebereitschaft
  • Sehr gute Deutsch und Englischkenntnisse

Wir bieten Ihnen:

Ein interessantes und herausforderndes Arbeitsumfeld in einem dynamischen Unternehmen mit der Möglichkeit zur internationalen Weiterentwicklung – sowie den verschiedensten Karrieremöglichkeiten.

Überdurchschnittliches Verdienstmöglichkeit auf Basis des Kollektivvertrages für Metallgewerbe (Jahresbruttogehalt je nach Erfahrung € 50.000,-, attraktive Überzahlung je nach Berufserfahrung und Qualifikation).
Lade deinen Lebenslauf oder eine andere relevante Datei hoch. Max. Dateigröße: 15 MB.


Sie können sich mit Ihrem Online-Lebenslauf auf diesen und andere Stellen bewerben. Klicken Sie auf den folgenden Link, um Ihren Online-Lebenslauf einzureichen und Ihre Bewerbung per E-Mail an diesen Arbeitgeber zu senden.

Unser Netzwerk.

Land Salzburg WKS AMS Regpi Mint Printzell Zukunftsschneiderei ALE

Wir sind Teil von

MINT steht für die Fachbereiche Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik. Mit der MINT-Initiative Salzburg wollen wir junge Menschen für MINT begeistern und über das umfangreiche MINT-Angebot in Salzburg informieren.

Vernetz dich.


Mehr Informationen: BMLRT LE 14-20 Land Salzburg