Prozesstechniker Schwerpunkt LH²-Tanksystem

Prozesstechniker Schwerpunkt LH²-Tanksystem
Prozesstechniker Schwerpunkt LH²-Tanksystem

Diese Tätigkeiten erwarten dich:

  • Unterstützung und Begleitung des Aufbaus einer Vorserienproduktion im Bereich LH²-Tanksysteme
  • Laufende Optimierung von Fertigungsabläufen (Prozessverbesserung, Planung, Gestaltung und Überwachung)
  • Analyse von Produktionsdaten u. allfällige Einleitung geeigneter Maßnahmen
  • Unterstützung der Produktionsmitarbeiter bei Inbetriebnahme neuer Anlagen
  • Problemidentifikation und Lösungsfindung bei Abweichungen
  • Dokumentation von Prozessoptimierungen und Prozessänderungen

Diese Fähigkeiten überzeugen uns:

  • Abgeschlossene technische Ausbildung (z.B. HTL-Abschluss, Meisterprüfung, FH, TU,o.ä)
  • Mehrhährige Erfahrung im Produktionsbereich bzw. Prozessumfeld
  • Freude am Lösen von technischen Aufgaben und Herausforderungen
  • Großes Interesse an Hydrogen Mobility und den zugehörigen Technologien
  • Eigeninitiative, Problemlösungskompetenz und Teamfähigkeit
  • Analytische und prozessorientierte Denkweise
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse

Dein neues Arbeitsumfeld:

  • Spannende und verantwortungsvolle Aufgabe in einem international tätigen Konzern
  • Angenehmes Arbeitsklima sowie ein motiviertes und umsetzungsstarkes Team
  • Große Offenheit gegenüber der Einführung neuer Technologien
  • Vielfältige Möglichkeiten zur Weiterentwicklung

Du möchtest ein wichtiges Mitglied unseres Teams werden?
Dann bewirb dich jetzt und BECOME PART OF THE STORY!

Überdurchschnittliche Verdienstmöglichkeit auf Basis des Kollektivvertrages für Metallgewerbe (Jahresbruttogehalt je nach Erfahrung € 45.000,-, attraktive Überzahlung je nach Berufserfahrung und Qualifikation).

Die Stellenausschreibung richtet sich an alle Menschen gleichermaßen, unabhängig von Alter, Hautfarbe, Religion, Geschlecht, sexueller Orientierung oder Herkunft.

Lade deinen Lebenslauf oder eine andere relevante Datei hoch. Max. Dateigröße: 8 MB.
Max. Dateigröße: 8 MB.
Nach Absenden des Bewerbungsformulars erfolgt eine Verarbeitung deiner eingegebenen personenbezogenen Daten durch den datenschutzrechtlich Verantwortlichen zum Zweck der Bearbeitung deiner Anfrage - auf Grundlage deiner durch das Absenden des Formulars erteilten Einwilligung. Es besteht keine gesetzliche oder vertragliche Verpflichtung zur Bereitstellung der personenbezogenen Daten. Die Nichtbereitstellung hat lediglich zur Folge, dass du dein Anliegen nicht übermittelst und wir dieses nicht bearbeiten können. Du hast das Recht, deine Einwilligung jederzeit durch schriftliche Mitteilung zu widerrufen, ohne dass die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung berührt wird.



Mehr Informationen: BMLRT LE 14-20 Land Salzburg
Bürokauffrau/mann

Vielen Dank für deine Bewerbung. Du wirst vom Unternehmen direkt kontaktiert! Wir drücken die Daumen!

FOLLOW US