Pädagogische Leitung (m/w/d)
Pädagogische Leitung (m/w/d)
Pädagogische Leitung (m/w/d)

Ihr Aufgabengebiet umfasst:

  • Mitwirkung bei der Erstellung und Umsetzung pädagogischer Konzepte sowie der Qualitätssicherung der pädagogischen Arbeit in den Wohngruppen
  • Verantwortung für Betreuungsprozesse: Initiierung, Koordination, konzeptionelle und praktische Gestaltung, Evaluierung, Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung
  • Sicherstellung der pädagogischen Qualität in der Betreuung durch Schulungen, pädagogische Einführungstage etc.
  • Sicherung des pädagogischen Alltags nach aktuellen Ansätzen in der Begleitung von Menschen mit Behinderungen
  • Zusammenarbeit mit Vernetzungspartner*innen (intern und extern) sowie Öffentlichkeitsarbeit
  • Koordination und Entwicklung von Maßnahmenplanungen mit Ausrichtung auf die Bedürfnisse, Fähigkeiten und Ziele der Menschen, die wir begleiten
  • Weiterentwicklung des fachlichen und agogischen Angebots gemäß neuester Erkenntnisse
  • Organisatorische Aufgaben sowie Gestaltung von Planungs- und Steuerungsprozessen

Sie bringen mit:

  • Abgeschlossenes Studium im Bereich Pädagogik, Erziehungswissenschaften o.Ä.
  • Berufserfahrung im pädagogischen Bereich sowie in der Begleitung von Menschen mit Behinderung und Menschen im Autismus Spektrum
  • Strukturierte und organisierte Arbeitsweise
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Präsentations- und Moderationsfähigkeit
  • Innovationsfähigkeit, Entwicklungs- und Umsetzungsstärke
  • Soziale und emotionale Kompetenz
  • Führerschein B von Vorteil

Wir bieten:

  • Verantwortungsvolles und abwechslungsreiches Aufgabengebiet
  • Möglichkeit zur persönlichen Weiterentwicklung
  • Bereicherndes Arbeiten mit einem engagierten Team
  • Gleitzeit sowie die Möglichkeit einer 4-Tage Woche
  • Diverse Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Zwei zusätzliche Urlaubstage nach einjähriger Betriebszugehörigkeit, Karfreitag, 24.12. und 31.12. frei sowie drei persönliche Weiterbildungstage pro Jahr
  • Familienzuschuss sowie Fahrtkostenzuschuss bei Kauf einer Jahreskarte für den öffentlichen Verkehr

Anstellungsausmaß: Teilzeit (ca. 30 Wochenstunden)

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass etwaige mit Ihrem Vorstellungsgespräch verbundenen Kosten (wie z.B. Fahrt-, Verpflegungs- und Nächtigungskosten, Verdienstentgang, etc.), nicht übernommen werden können.

Für diese Position gilt gemäß Caritas-KV (III/1) ein Mindestbruttogehalt von € 2.637,80 im Monat (Basis Vollzeit). Das tatsächliche Gehalt wird nach anrechenbarer Berufserfahrung berechnet zzgl. diverser Sozialleistungen.
Lade deinen Lebenslauf oder eine andere relevante Datei hoch. Max. Dateigröße: 15 MB.
Nach Absenden des Bewerbungsformulars erfolgt eine Verarbeitung deiner eingegebenen personenbezogenen Daten durch den datenschutzrechtlich Verantwortlichen zum Zweck der Bearbeitung deiner Anfrage - auf Grundlage deiner durch das Absenden des Formulars erteilten Einwilligung. Es besteht keine gesetzliche oder vertragliche Verpflichtung zur Bereitstellung der personenbezogenen Daten. Die Nichtbereitstellung hat lediglich zur Folge, dass du dein Anliegen nicht übermittelst und wir dieses nicht bearbeiten können. Du hast das Recht, deine Einwilligung jederzeit durch schriftliche Mitteilung zu widerrufen, ohne dass die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung berührt wird.

Unser Netzwerk.

Land Salzburg WKS AMS Regpi Mint Printzell Zukunftsschneiderei ALE

Wir sind Teil von

MINT steht für die Fachbereiche Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik. Mit der MINT-Initiative Salzburg wollen wir junge Menschen für MINT begeistern und über das umfangreiche MINT-Angebot in Salzburg informieren.

Vernetz dich.


Mehr Informationen: BMLRT LE 14-20 Land Salzburg