Sozial-Netzwerk Pinzgau

Sozial-Netzwerk Pinzgau

erstellt am: 14.09.20 | von: Johanna | kategorie(n): Veranstaltung

„ARBEIT in der Covid-19-Krise“

Das Virus hat uns vor viele neue Herausforderungen gestellt. Man hört, liest und spricht von hohen Arbeitslosenzahlen, Kurzarbeit, … – einer Wirtschaftskrise auf Grund einer Pandemie ausgelöst durch Covid-19 und eines erfolgten Lockdowns.

 

Welche Schwierigkeiten aber v. a. welche Unterstützungen und Angebote gibt es? Inputs und ergänzende Infos zum Thema von:

  • AMS Zell am See: Karin Eiwan oder Vertretung
  • Arbeiterkammer Zell am See: Manfred Fellerer
  • Arbeitsassistenz für Menschen mit psychischer Erkrankung – Mag.a Susanne Derigo
  • Frau & Arbeit Pinzgau – Esengül Celik, MSc, Ibis acam Zell am See – Gabriele Voglreiter
  • Jugendcoaching Einstieg Pinzgau: Team
  • Jugendcoaching ProMente – Mag.a Barbara Wörister und Mag.a Lichtenwanger Andrea, BA
  • WKS Zell am See – Mag. Dietmar Hufnagl

 

Anschließend:

  • Aktuelles aus den Einrichtungen
  • Austausch und Vernetzung

Datum: 14.09.2020
Uhrzeit: 18:00 - 20:30 Uhr
Im Kalender speichern: iCal

Unser Netzwerk.

Land Salzburg WKS AMS Regpi Mint Printzell Zukunftsschneiderei ALE

Wir sind Teil von

MINT steht für die Fachbereiche Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik. Mit der MINT-Initiative Salzburg wollen wir junge Menschen für MINT begeistern und über das umfangreiche MINT-Angebot in Salzburg informieren.

Vernetz dich.


Mehr Informationen: BMLRT LE 14-20 Land Salzburg