Arbeiten & Leben im Pinzgau

Hinter dem Verein kommbleib stehen Pinzgauer Unternehmen unterschiedlicher Größen und aus vielerlei Branchen. kommbleib will die regionale Identität sowohl von Arbeitgeber:innen als auch Arbeitnehmer:innen stärken. Es ist uns bewusst, dass allen Beteiligten ein wirtschaftlich attraktives Umfeld besonders wichtig ist.

Die kommbleib-Unternehmen leisten einen erheblichen Beitrag sowohl zum Wohle ihrer Mitarbeiter:innen als auch der Einwohner:innen der gesamten Region. Wir sind uns des hohen Wertes einer lebenswerten Umwelt bewusst und wollen unsere wirtschaftlichen Ziele in Einklang mit einer intakten Natur erreichen.

271

MITGLIEDER

156

LEHRSTELLEN

761

JOBS

23

GEWERBEFLÄCHEN

Die Ziele der Initiative kommbleib

INDUSTRIE . TOURISMUS . WIRTSCHAFT

Mehr als 250 Unternehmen aus den verschiedensten Branchen arbeiten gemeinsam an der Stärkung des Standortes. kommbleib zeigt die Potenziale der Region auf und setzt gemeinsame Impulse zur Weiterentwicklung.

Intensivierung

des Images von Industrie, Tourismus, Wirtschaft

Steigerung

der Attraktivität der regionalen Arbeitgeber

Aufbau

und Intensivierung regionaler
Wirtschaftssynergien

Stärkung

der regionalen Verantwortung von seiten der Unternehmen

Optimierung

der Repräsentation der gesamten Region

Aktuelles aus
dem Netzwerk

Keine Veranstaltungen
Gassner Entsorgung und Umweltservice GmbH
Wildkogel arena | neukirchen &; bramberg
Cafe moßhammer gmbh & co kg
Senoplast  klepsch & co gmbh
Landhotel kirchenwirt
Gemeinde viehhofen
Aus rieder wurde leube
Tischlerei schober og
Großglockner Hochalpentraßen AG
Sig combibloc
Regionalverband salzburger saalachtal
Sporthotel kogler
Hotel steiger
Biohotel rupertus
Alpin rentals gmbh
Stadtgemeinde saalfelden
Holzbau köhlbichler gmbh
Weiss gmbh
Gemeinde fusch


Mehr Informationen: BMLRT LE 14-20 Land Salzburg

Vielen Dank für deine Bewerbung. Du wirst vom Unternehmen direkt kontaktiert! Wir drücken die Daumen!

FOLLOW US